Tennis: Es kann bald wieder losgehen

Nach den Lockerungsbeschlüssen von Bund und Land ist kontaktloser Sport unter freiem Himmel ab sofort (07. MAI) theoretisch wieder erlaubt. Damit steht fest, dass sich die Mitglieder der Tennisabteilung endlich bald wieder die Bälle um die Ohren hauen können.
Die Plätze sind frisch abgezogen und in einem Top-Zustand. Bei bestem Tenniswetter stände also einem spannenden Match nichts mehr im Weg.
Aber bitte: Beachtet unbedingt die noch immer geltenden Regelungen zu Kontakt und Abstand. Das Bierchen nach dem Spiel müsst Ihr derzeit noch zu Hause trinken. Ebenso ist das Duschen in den Umkleiden unter dem Hallenbad nicht gestattet.
Diese Einschränkungen sind jedoch nach der hinter uns liegenden langen Durststrecke sicher zu verschmerzen.

Was jetzt noch fehlt, ist die offizielle Aufhebung des Betretungsverbot für Sportstätten im Stadtgebiet.
Sobald diese vorliegt, melden wir uns an dieser Stelle wieder. Bis dahin noch ein wenig Geduld…

Bleibt sportlich und gesund!